Erste Hilfe - Kieferorthopädie Dr. Fuchs & Dr. Setzer

Erste Hilfe

Bracket oder Band locker: Wenn nötig, mit Schutzwachs abdecken. Hat sich ein Bracket oder Band ganz gelöst, bitte aufbewahren und zum nächsten Termin mitnehmen.
Störende Kanten/Bogenenden: Kanten/Bogenenden mit Schutzwachs abdecken.
Gerät stört: Sollte das Gerät am Zahnfleisch drücken oder stören, dann vereinbaren Sie bitte einen neuen Termin.
Gerät ist beschädigt: Sollte die Zahnspange oder ein Draht der Zahnspange zerbrochen sein, bitte einen neuen Termin vereinbaren! Eine beschädigte lose Spange kann in vielen Fällen vom Kieferorthopäden repariert werden. Eine scharfe Kante am Kunststoff kann vorübergehend mit Hilfe einer Nagelfeile selbst geglättet werden.
Gerät passt nicht mehr / ist verloren gegangen: Bitte neuen Termin vereinbaren.

zu den regulären Praxis-Öffnungszeiten.

In anderen dringenden Notfällen können Sie auch versuchen unsere Zahnspangenhotline zu erreichen.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass folgende Nummer nicht an allen Wochenenden und Feiertagen besetzt ist.

Sollten wir nicht erreichbar sein, wenden Sie sich bitte an Ihren Zahnarzt oder den zahnärztlichen Notdienst. Die aktuelle Notdienst-Einteilung finden Sie unter folgendem Link:
http://www.notdienst-zahn.de

Kieferorthopädie
Dr. Fuchs & Dr. Setzer
Tel. 08031 1 72 92
Fax. 08031 1 24 24